Kontakt Mo-Do: 9-17 Uhr Fr: 9-16 Uhr
0511 / 89 97 9887
WEITZ Fachhändler

Über WEITZ

Für ein schöneres Zuhause

Genau wie bei Gien, stehen bei WEITZ auch traditionelle Werte im Vordergrund – ebenso wie moderne Designs und Vertriebswege. Das familiengeführte Unternehmen, mit Hauptsitz in Hannover, blickt auf eine 160 jährige Geschichte zurück und wird in fünfter Generation von Jürgen Weitz geleitet. Das Sortiment des Einzelhändlers entwickelte sich über die Jahre von Porzellan-, Glas- und Kristallwaren weiter bis zu Manufaktur und Haushaltsporzellan sowie hochwertiges Küchenzubehör, Haushaltswaren, Trinkgläser, Bestecke und Tischwäsche.

Gute Beratung ist dem Unternehmen wichtig: Ob in den Filialen Hannover, Hamburg und Bielefeld oder im Online-Shop – die Weitz-Mitarbeiter nehmen sich jedem Wunsch an und erklären auch umfangreiche Produkte mit viel Know-how und Freude.

Als größter Einzelhandelsbetrieb Norddeutschlands bietet Weitz nicht nur ein vielfältiges Sortiment und einen guten Service, sondern auch einen hohen Qualitätsstandart: Markenartikel, größtenteils aus europäischer Herkunft, sind eine Selbstverständlichkeit. Um ins Sortiment aufgenommen zu werden, müssen sowohl die Langlebigkeit der Produkte als auch deren Ersatzteilversorgung gesichert sein – und aktuelle Trends dürfen natürlich auch nicht außer Acht gelassen werden – dafür sorgt Jürgen Weitz persönlich beim jährlichen Besuch der internationalen Messen in Paris, Mailand, Frankfurt und Chicago.

Das Unternehmen WEITZ entstand 1848: Glasgraveur Wilhelm Weitz eröffnete in Bad Pyrmont das erste Fachgeschäft. Nachfolger wurde sein Sohn Friedrich Weitz, der den Hauptsitz der Crystallerie WEITZ nach Hannover verlegte. 1904 wurde das bis heute bestehende Geschäft in Hamburg eröffnet und in jüngster Zeit ein WEITZ-Haus in Bielefeld.

Jürgen Weitz Jürgen Weitz, Geschäftsführer
Zuletzt angesehen